Populäre Craps-Systeme und Strategien

Craps ist eines der beliebtesten klassischen Casino-Spiele, das in allen Top-Online-Casinos vorkommt. Es ist ein Spiel, das in erster Linie auf dem Zufall basiert, aber es gibt einige Strategien, mit denen die Spieler ihre Gewinnchancen erhöhen oder zumindest den Hausvorteil in irgendeiner Weise senken können. Einige Leute behaupten, dass Craps nicht wirklich ein Geschicklichkeitsspiel ist, das einige Crapsstrategien tatsächlich den Spielregeln widersprechen und als Betrug klassifiziert werden können. Craps-Strategien halten sich innerhalb der Regeln, und obwohl es keine Garantie dafür gibt, dass sie eine höhere Auszahlung erzielen, ist es nicht schaden, die Strategien zu erlernen und sie zu versuchen, wenn sich ein positiver Effekt ergeben könnte.

Craps-Strategien sind einige gängige Systeme, die den Spielern helfen sollen, ihre Bankroll weiter auszubauen, und sie beschäftigen sich mit effektiven Wettmethoden, die die Chancen der Spieler erhöhen und ihnen helfen können, länger an ihrem Geld zu bleiben. Hier sind ein paar populäre Craps-Systeme: Dies ist ein Wettsystem, das ein viel geringeres Risiko beinhaltet und das bedeutet auch, dass möglicherweise nicht die Chance auf eine so große Auszahlung besteht. Es ist jedoch konservativ und ideal für Gelegenheitsspieler, die eine Gewinnchance haben möchten, aber nicht alles verlieren wollen. Es ist eine gute Wettstrategie für Spieler mit einer kleineren Bankroll, kann aber auch für Spieler mit einer größeren verwendet werden.

Mit dem sichersten Craps-System setzen die Spieler bei jeder Out-Position auf die Nicht-Pass-Linie. Wenn dieser Punkt erreicht ist, gewinnen sie die Auszahlung. Wenn der Spieler bei diesem Einsatz drückt, wird der gesamte Einsatz zurückgegeben. Wenn der Punkt gemacht wird, gibt es für den Spieler wirklich keine Möglichkeit, ihn zu nutzen. Die Wahrscheinlichkeit, den vollen Einsatz zu gewinnen, wenn eine 2 oder 3 gewürfelt wird, beträgt 8,3% und wenn eine 7 oder 11 gewürfelt wird, kann der Einsatz verloren werden und es besteht eine Chance von 22,2%. Insgesamt besteht jedoch nur eine Wahrscheinlichkeit von 13,9%, dass ein Spieler beim Herauskommen verlieren wird, weshalb es sich hierbei um ein relativ sicheres Wettsystem handelt.

Das Craps-System für Feldwetten hat ein etwas höheres Risiko als das sicherste Wettsystem, und diese Strategie wird nur bei 44,4% wirksam sein, was bedeutet, dass es immer noch einen höheren Hausvorteil gibt. Das ist aber immer noch relativ gut für ein Craps-Spiel. Dieses Wettsystem basiert auf einem One-Roll-Einsatz in Craps. Da es sich um ein solches Risiko handelt, wird es als Trottelwette bezeichnet. Diese Wettmethode ist nicht für diejenigen gedacht, die eine niedrige Bankroll haben und nicht bereit sind, das Risiko einzugehen, aber sie kann eine hohe Auszahlung für diejenigen ergeben, die bereit sind, es auszuprobieren. Die Auszahlung ist sogar Geld, so dass es sich lohnen kann.

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, mit 55,6% eine Nicht-Feldnummer zu treffen. Mit diesem Wettsystem können Spieler Straight-Wetten oder Mini-Progressions-Wetten verwenden und das Feld nimmt bei konservativen Würfeln ab. Mit diesem Wettsystem ist es riskant, kann aber für Spieler eine vorteilhafte Möglichkeit sein, durchzuspielen. Es ist wichtig, dass sich Spieler daran erinnern, dass Craps ein Glücksspiel und kein Geschicklichkeitsspiel ist. Daher gibt es keine Garantien für Strategien, aber Wettsysteme sind beliebt Methode mit vielen Casino-Spielen, und dies sind zwei der beliebtesten für Craps!