Alle Casinospiele

Spielautomaten, Blackjack, Roulette und Craps sind einige der beliebtesten Beispiele für die vielen Spiele, die in einem Online-Casino gespielt werden können. Um Ihre Gewinne und Ihren Unterhaltungswert zu maximieren, ist es wichtig, das Spielprinzip vollständig zu verstehen. Das Folgende ist ein kurzer Überblick darüber, wie diese beliebten Spiele gespielt werden
Spielautomaten sind die beliebtesten aller Casinospiele. Wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass sie das einfachste aller Spiele sind. Zum Spielen geben Sie einfach eine Menge Münzen in den.

Automaten ein, drücken den Drehknopf und warten auf Ihr Schicksal. Jeder Spielautomat wird von einem eigenen Auszahlungsplan begleitet. Der Auszahlungsplan gibt dem Spieler die Gewinnkombinationen und bei einem Treffer den Auszahlungsbetrag an. Für Sie als Spieler ist es sehr wichtig, diesen Zeitplan zu lesen und zu verstehen, da bestimmte Kombinationen nur ausgezahlt werden können, wenn eine bestimmte Anzahl von Münzen eingeworfen wird. Es ist ein schreckliches Gefühl, wenn Sie glauben, eine große Kombination getroffen zu haben und nichts erhalten zu haben (weil Sie nicht genug Münzen gespielt haben, um die Gewinnlinie zu aktivieren.

BlackjackWenn Sie ein Anfänger in der Casino-Welt sind, dann ist Blackjack ein großartiges Spiel für Sie. Blackjack (oder 21) ist ein leicht zu erlernendes Spiel, das unzählige Stunden Unterhaltung bieten kann. Das Ziel des Spiels ist es, einen höheren Punktwert als der Dealer zu halten, ohne die 21 zu überschreiten. Der Punktwert der Karten 2-10 ist der Nennwert, alle Bildkarten sind mit 10 bewertet und das Ass kann 1 oder sein Ein Wert von 11, abhängig davon, welcher Wert am besten zu Ihrer Hand passt.

Zu Beginn teilt der Geber jedem Spieler 2 offene Karten und sich selbst 2 offene Karten aus, die andere verdeckt. Als nächstes hat jeder Spieler die Wahl, entweder zu stehen oder zu schlagen. Wenn Sie sich entscheiden zu stehen, sind Sie mit der Summe Ihrer beiden Karten zufrieden und glauben, dass Sie den Dealer mit dieser Summe schlagen können. Wenn Sie eine höhere Summe möchten, treffen Sie. Ein Treffer bedeutet, dass Sie eine neue Karte erhalten und ihren Wert zu Ihrer Gesamtsumme hinzufügen. Denken Sie daran, dass eine Gesamtsumme über 21 als “Büste” bezeichnet wird und Sie automatisch verlieren. Also gut getroffen. Sobald alle Spieler entweder getroffen, stehen oder pleite sind, deckt der Dealer seine Karten auf. Der Dealer muss jetzt in den meisten Fällen treffen, wenn seine Summe 16 oder weniger beträgt, und stehen, wenn seine Summe 17 oder mehr beträgt. Wenn der Dealer pleite geht, gewinnen Sie. Wenn die Gesamtzahl der Dealer geringer ist als Ihre, gewinnen Sie. Wenn Sie pleite gehen oder die Kartensumme des Dealers höher ist als Ihre, verlieren Sie. Beim Blackjack werden die Gewinner mit 2: 1 ausgezahlt.